Schriftzug

Unsere nächsten Veranstaltungen


Filmvorführung und Diskussion
  • Freitag
  • 09.
  • Juli

  • Hallo liebe Kulturliebhaber,
  • wir machen den Aufschlag für den diesjährigen Flimmersommer in Weißwasser - und zwar im Bahnhof der Stadt.

  • Gezeigt werden in der ehrwürdigen Bahnhofshalle Kurzfilme der Bruno-Bürgel-Oberschule, die die Geschichte unserer Heimatstadt beleuchten - und dafür mehrere Preise in Sachsen eingeheimst haben.

  • Neben dem Schnitter-Pils aus Weißwasser gibt's auch die Gelegenheit, sich über die Vorhaben zur Bahnhofssanierung zu informieren und nette Pläuschchen zu halten, denn im Vorfeld läuft die Auftaktveranstaltung "Wettbewerb der Ideen für den Bahnhof" der Stadt.

  • Die Sanierung des Bahnhofes Weißwasser/O.L. steht nach langer Zeit im Zuge des Strukturwandels in den Startlöchern. Aufgrund der regionalen und städtebaulichen Bedeutung der Anlage, neuer Nutzungsoptionen und erwartbarer Auswirkungen auf die Revitalisierung des gesamten Quartiers, ist dies ein wichtiger Schritt der Stadtentwicklung. Die Erarbeitung eines Nutzungskonzeptes unter Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger steht sinnbildlich für positive Veränderungen, neue Chancen und viele Herausforderungen im Stadtraum der Glasmacherstadt.

  • Auf einem Informationsrundgang können Fragen an die Beteiligten des Entwicklungsprozesses gestellt werden. Im Nachgang soll ein Meinungsaustausch die weiteren Schritte und Formen der Bürgerbeteiligung näher definieren.

  • Ablauf der Veranstaltung

  • 18.30 Uhr / Begrüßung OB
  • 18.45 Uhr / Vorstellung des Wettbewerbes
  • 19.00 Uhr / Vortrag und Begehung
  • 19.30 Uhr / Impulsvortrag Bahnhof Herrnhut
  • Vortrag zu den prämierten Filmen / Lehrerin Bruno-Bürgel-Schule
  • 20.00 Uhr / Kinoprogramm mit Kultursofa e.V.